Unsere Termine 2024

Wir freuen uns auf ein musikalisches und ereignisreiches Jahr 2024. 
Bei welchem Auftritt bist du dabei?

17.06. Seerenade 

Dieses Jahr planen wir ein etwas anderes Standkonzert - mehr wollen wir noch nicht verraten! Es wird eine schöne Mischung aus alt und neu - alles unter dem Motto "Wasser".

Bei schlechter Witterung behalten wir es uns vor, den Termin um eine Woche zu verschieben (24.06.)


23.06. Allgäuer Radltour 

Die ABK Allgäuer Radltour ist mit jährlich rund 1.500 Teilnehmenden eine der größten Breitensportveranstaltungen in Bayern. Die wechselnden Strecken führen jedes Jahr durch zahlreiche Gemeinden des Ostallgäus & macht in diesem Jahr auch Stopp in Rückholz. 

Wir sind (zumindest musikalisch) mit dabei! :)

30.06. Dorf- & Pfarrfest

Wie jedes Jahr dürfen wir unser Dorf- & Pfarrfest musikalisch begleiten.

29.07. Dorfabend

Zusammen mit dem Trachtenverein Falkensbergler Rückholz gestalten wir auch in diesem Jahr unseren Dorfabend. 

Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt.


10.08. Trachtenmarkt Pfronten

Trachtenfreunde aufgepasst! Der Trachtenmarkt in Pfronten im Allgäu bietet alles, was Trachtler- und Musikerherzen höherschlagen lässt. 
Zum Beispiel viele regionale und überregionale Händler und natürlich die Musikkapelle Rückholz.

Wir spielen von 11:00 - 13:00 Uhr im Hauptzelt und freuen uns auf euch!

08.09./09.09. 

Safe the Date
An einem der beiden Tage werdet ihr uns in Rückholz zu hören bekommen - was, wie und wo erfahrt ihr bald :)

25./26.10. Schrottsammlung

Platz schaffen und den örtlichen Vereinen etwas gutes tun - klingt nach einer Win/Win Situation?
Ist es auch!
Ihr werdet euren Schrott los und könnt die Falkensbergler Rückholz und uns unterstützen.

Den Sammelcontainer findet Ihr wie immer auf dem Kiesparkplatz am Feuerwehrhaus!


01.11. Allerheiligen

Zu einem Musikerjahr gehört auch Allerheiligen - auch in diesem Jahr begleiten wir den Kirchzug musikalisch.

14.12. Jahreskonzert

Safe the Date
Wie in jedem Jahr geben wir am 2. Adventswochenende unser Können zum Besten.
Das Plakat folgt in Kürze